Stadler Rail

Mehr »

News-Alert

Möchten Sie informiert werden, wenn ein neuer Artikel zu einem bestimmten Schweizer Unternehmen erscheint?

Sind Sie FuW-Abonnent?

Sie sind kein FuW-Abonnent?

Portrait

Valor 217818
Telekurssymbol SRAIL
Branche/Tätigkeit Schienenfahrzeuge
Adresse Ernst-Stadler-Strasse 1, 9565 Bussnang
Telefon 021 626 21 20
Fax [email protected]
Internet www.stadlerrail.com
Investor Relations Widmer Raphael
Zwischenabschluss August
Generalversammlung 30. April 2020
Stadler Rail stellt Schienenfahrzeuge her. 88% des Umsatzes stammen aus diesem Bereich. 12% trägt das Service- und Komponentensegment bei, das Ersatzteile liefert oder Fahrzeuge repariert. Strukturelle Wachstumstreiber sind das Bevölkerungswachstum und die Urbanisierung. Kurzfristig hängt der Erfolg aber von einem kontinuierlichen Auftragseingang ab. 2018 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 2 Mrd. Fr. bei einer Ebit-Marge von 7,5%. Für 2019 erwartet es einen Umsatz von 3,5 Mrd. Fr. Mehr als 95% davon seien durch bestehende Aufträge gesichert. Die Ebit-Marge soll stabil bleiben. 2020 soll der Umsatz 4 Mrd. Fr. betragen, davon seien 80% durch bestehende Aufträge gesichert. Die Marge soll zwischen 8 und 9% liegen – die mittelfristig angestrebte Zielspanne. Am 12. April 2019 wurden die Stadler-Aktien erstmals an der Börse gehandelt.