Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Capital Asset Pricing Model, CAPM

Capital Asset Pricing Model, CAPM: Mit dem CAPM lassen sich anders als mit dem Markowitz-Modell das relevante Anlagerisiko sowie die Beziehung zwischen erwarteter Rendite und Risiko unter der Bedingung des Marktgleichgewichts bestimmen. Das CAPM untersucht die Frage, wie hoch der erwartete Ertrag für eine Aktie in einem diversifizierten Portefeuille sein soll, ausgehend vom Risiko der Aktie.

Aktuelle Artikel zum Begriff «Capital Asset Pricing Model, CAPM»

Mehr »