Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Chinese Walls

Chinese Walls: Informationsbarrieren, die innerhalb einer Finanzinstitution bestehen, sodass die unterschiedlichen Bereiche von den Kundendossiers der anderen nichts wissen. Die Interessenkonflikte bleiben, doch der Kunde wird davor geschützt, dass die Bank sie zu seinen Lasten «löst».

Aktuelle Artikel zum Begriff «Chinese Walls»

Mehr »