Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Emissionsabgabe

Emissionsabgabe: Eidgenössische Steuer für inländische Unternehmen, die Wertpapiere ausgeben. Für Aktien , Genuss- und Partizipationsscheine beträgt die Emissionsabgabe 1% des Emissionspreises . Für Obligationen sind pro Laufzeitjahr 0,12% des Nominalwerts zu entrichten. Die Emissionsabgabe gehört zu den Stempelabgaben . Im Rahmen des Too big to fail und der Einführung von Contingent Convertibles (Coco) ist geplant, die Emissionsabgabe für Obligationen abzuschaffen.

Aktuelle Artikel zum Begriff «Emissionsabgabe»

Mehr »