Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Geldwäscherei

Geldwäscherei: Vermögenswerte einer kriminellen Organisation werden systematisch in den Finanzkreislauf eingespeist, um sie dem Zugriff der Strafverfolgungsorgane zu entziehen. Das Geldwäschereigesetz und die Sorgfaltspflichtvereinbarung dienen der Bekämpfung der Geldwäscherei.

Aktuelle Artikel zum Begriff «Geldwäscherei»

Mehr »