Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Insurance Linked Securities, ILS

Insurance Linked Securities, ILS: Von einem Erst- oder einem Rückversicherer emittierte Obligationen , in denen Risiken verbrieft werden und die von institutionellen Investoren gekauft werden. Bei den zugrundeliegenden Risiken handelt es sich um Spitzenrisiken oder ganze Portefeuilles. Die Zinszahlungen und/oder Kapitalrückzahlungen hängen vom Eintritt oder vom Ausmass eines entsprechenden Versicherungsereignisses ab. Eine Untergruppe der ILS sind Katastrophenanleihen . Form des ART .

Aktuelle Artikel zum Begriff «Insurance Linked Securities, ILS»

Mehr »