Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Kurspflege

Kurspflege: Verhinderung von grösseren Zufallsschwankungen in der Kursbildung, indem bei übermässigem Kursauftrieb Titel (meist Aktien ) von interessierten Stellen verkauft bzw. bei übermässigem Kursdruck gekauft werden. Zur Kurspflege gehört ebenfalls das Stellen einer angemessenen Geld-Brief-Spanne .

Aktuelle Artikel zum Begriff «Kurspflege»

Mehr »