Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Translationsrisiko

Translationsrisiko: Das Translationsrisiko (Umrechnungsrisiko) entsteht bei Abschlüssen international tätiger Konzerne, wenn die Bilanzen von Tochterunternehmen in Fremdwährung in den konsolidierten Abschluss übernommen werden müssen; dabei schlagen sich Wechselkursschwankungen nieder.

Aktuelle Artikel zum Begriff «Translationsrisiko»

Mehr »